Sie sind hier

Schon früh morgens ging es für uns dieses Jahr mit dem Zug nach Erfurt zur Bundesgartenschau. Unter dem Motto „Erfurt blüht“ besichtigten wir bei bestem Wetter mit Begleitung von Frau Franke und Frau Krumbholz das BUGA-Gelände Petersberg und egapark.

Die BUGA21 in Erfurt wurde inhaltlich von SWUP im Jahr 2011 mit einer Machbarkeitsstudie und 2017 mit der Erarbeitung eines Ausstellungskonzeptes vorbereitet. Zudem plante und gestaltete SWUP den Rosengarten auf dem egapark-Gelände (LP 1-9).

Beim gemütlichen Abendessen endete für uns der diesjährige Büroausflug in Erfurt. Geplättet vom sonnigen Tag, ausgiebigem Rutschen auf dem Petersberg, guten Gesprächen, Essen und Trinken und zum Schluss auch mit müden Füßen ging es spät wieder mit dem Zug zurück nach Berlin.