Gutspark Neukladow

Gutspark Neukladow

Sie sind hier

Im November 2017 wurde SWUP GmbH  Landschaftsarchitektur, Stadtplanung und Mediation beauftragt die touristische Geländeerschließung des Gutsparks Neukladow zu entwickeln.

Der Gutspark Neukladow befindet sich im Berliner Bezirk Spandau auf einem Plateau oberhalb der Havel und steht unter Denkmalsschutz.
Er liegt in unmittelbarer Nähe zu dem UNESCO Welterbe Preußische Schlösser und Gärten, die Lenné im Auftrage König Friedrich Wilhelms IV. formte.

Die Umgestaltung des historischen Gutsparks Neukladow zielt in erster Linie auf die touristische Erschließung des 20 Hektar großen Geländes ab.
Die gesamte Anlage wird unter denkmalschützerischen Vorgaben sowie Maßgaben der Barrierefreiheit entwickelt.

Planungsziel aus dem Förderbescheid:

„Ziel der Maßnahme ist es, neben dem naheliegenden Landhausgarten Dr. Max Fraenkel, der Promenade an der Imchenallee, der  Villa Lemm, der Dorfkirche Kladow etc. einen weiteren touristischen Anziehungspunkt im ländlich geprägten Teil Spandaus zu schaffen und damit den sanften Tourismus auszubauen.“ Die Umgestaltung wird zum Teil aus GRW Mitteln finanziert (Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur)


Zu den Maßnahmen zählen:
Rekonstruktion das Blumenbankettes und des Rosengartens,
gestalterische Einbindung von wiederherzustellenden Gebäuden,
Rekonstruktion und barrierefreie Gestaltung des Wegenetzes sowie eine Radwegeerschließung,
Sicherung und Wiederherstellung von Eingängen,
Herausarbeiten von historischen Sichtachsen.
Wiederherstellung und Pflege von Gehölzformationen wie Baumalleen und waldartigen Baumbeständen,
Sanierung einer denkmalgeschützten Mauereinfriedung
und Wiederherstellung einer Freiluftbühne.

Erneuerung der Medien Trinkwasser, Abwasser, Strom, Gas und Kommunikation,
Grünflächenbewässerungssystem,
Entwickeln eines Orientierungs- und Leitsystems

 

Das Projekt wird mit umfänglicher Öffentlichkeitsarbeit und partizipativen Verfahren begleitet.
Es findet eine frühzeitige Einbindung der Akteure in die Planung statt.