Sie sind hier

SWUP GmbH ist mit der Erarbeitung der Rahmenkonzeption für die zentralen Grün- und Freiflächen im „Aktiven-Zentrum“-Gebiet Residenzstraße beauftragt. Dabei kommen innovative Beteiligungsformate zum Einsatz.

Das SWUP-Team organisierte am 21. September einen Nachmittag lang ein Café der „anderen Art“: Für jede eingebrachte Anregung und der Benennung von Schwerpunkten für die zentralen Grün- und Freiflächen entlang der Residenzstraße gab es vom SWUP-Team als Gegenleistung Kaffee und Kuchen für die Interviewten. 80 Personen haben sich an der Aktion beteiligt. Frau Cetin vom Café am Schäfersee hat das SWUP-Team mit Kuchenspenden unterstützt.